Info VERORA Pflanzenkohle

Produktbeschrieb: Die VERORA Pflanzenkohle hat einen ähnlich hohen Kohlenstoffgehalt wie Holzkohle und sehr tiefe, unbedenkliche Schadstoffwerte. Das sind wichtige Voraussetzungen für einen nachhaltigen Einsatz in der Landwirtschaft. Neu können wir auch fein gemahlene Kohle für eine höhere Wirkung als Futterzusatz anbieten.

Die VERORA Pflanzenkohle ist durch die Firma q.inspecta nach den Anforderungen des European Biochar Certificate zertifiziert. Sie erfüllt die Anforderungen der Premium Qualität. Die Verora Pflanzenkohle ist vom Bundesamt für Landwirtschaft für das Inverkehrbringen eines Dünger bewilligt.

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Als Einzelfuttermittel zur Regulierung der Verdauung, gegen Durchfall
  • In der Stalleinstreu zur Trocknung und Minderung der Geruchsemissionen
  • Güllebehandlung (reduziert Geruch, läuft besser)
  • Zuschlagstoff in der Kompostierung (Geruchsreduktion, weniger N-Verluste, Regulierung Feuchtigkeit, fördert Verrottung)
  • Nach der Aufladung der VERORA Pflanzenkohle in Hofdünger und im Kompost wirkt sie als Bodenverbesserer nachhaltig weiter, sodass bei gezielter Bodenpflege Terra Preta ähnliche Böden entstehen können.